Jahresabschluss mit Opti.Tax erstellen

/, Opti.Tax.Doku/Jahresabschluss mit Opti.Tax erstellen

Das neue Modul Jahresabschluss in Opti.Tax vereinfacht Prozesse. Mit wenigen Klicks können Sie die Übermittlung der E-Bilanz, des Bundesanzeigers und des DiFin erledigen.

Jahresabschluss mit Opti.Tax erstellen: Das neue Modul Jahresabschluss in Opti.Tax vereinfacht Prozesse. Nach Erstellung der Handelsbilanz auf Taxonomiebasis ist die Weiterverarbeitung für die Übermittlung der E-Bilanz, die Offenlegung beim Bundesanzeiger und die Übersendung eines Digitalen Finanzbericht (DiFin) mit wenigen Klicks erledigt. Für ein besseres Verständnis wie der Jahresabschluss effektiv erstellt werden kann, haben wir für Sie ein kurzes Video erstellt. Weitere Informationen zum Modul Jahresabschluss finden Sie auch hier: https://www.hsp-software.de/neues-modul-jahresabschluss-verfuegbar/

 

Gibt es Ergänzungen zum Modul?

Ergänzt wird das Modul JAHRESABSCHLUSS übrigens durch die OfficeFiler-Themenblöcke. Mit diesen speziell für die Erstellung eines Jahresabschlusses konzipierten Excel-Vorlagen (bspw. Office-Filer > Latente Steuern, OfficeFiler > Sonstige Rückstellungen u.v.m.) können die erforderlichen Berechnungen und Ermittlungen durchgeführt werden, mit denen der korrekte Bilanzansatz dargestellt werden kann. Mit den OfficeFiler-Themenblöcken werden die Daten aus der Taxonomie in Echtzeit in die Berechnungsgrundlagen eingestellt und erzeugen die erforderlichen Buchungsstapel zum jeweiligen Themenbereich im Modul JAHRESABSCHLUSS.

Die in der Taxonomie-Software Opti.Tax vorhandenen eigenen Aufgaben und Fristenverwaltung geben immer zeitnah einen Überblick über den Fertigstellungsgrad der OfficeFiler-Themenblöcke sowie des Projekts im Modul JAHRESABSCHLUSS insgesamt und unterstützen damit das steuerliche Kontrollsystem.

Checklisten zum Jahresabschluss mit kontextsensitiver Hilfe zum Bilanzposten ergänzen und runden das Modul JAHRESABSCHLUSS ab.

Schulungen zum Thema

Mit den Herausforderungen mit der neuen Taxonomie lassen wir Sie nicht alleine. Die neuen Anforderungen wollen wir mit umfangreichen neuen Funktionen in unserer Taxonomie-Software bewältigen. Lassen Sie sich von uns zeigen, welche Möglichkeiten unsere Software bietet und profitieren Sie von unseren Erfahrungen mit den Taxonomien.

Schulungsangebote unserer Academy finden Sie unter: https://www.hsp-software.de/hsp-academy/

Hier finden Sie das Video in Wort und Schrift:

Jahresabschluss mit Opti.Tax erstellen – Einführung

Sie suchen eine Lösung, um die E-Bilanz, die Offenlegung beim Bundesanzeiger und den digitalen Finanzbericht für Ihre Hausbank mit wenig Aufwand zu erstellen? Sie würden gerne eine Software nutzen, die alles mit wenigen Klicks für Sie erledigt? Dann sind Sie hier goldrichtig. Das Modul „Jahresabschluss“ der hsp Handels-Software-Partner GmbH erzeugt aufbauend auf den Daten der Finanzbuchhaltung einen Jahresabschluss in der Taxonomie-Software Opti.Tax.

Wie funktioniert das Ganze?

Das Modul erstellt den Jahresabschluss auf Taxonomie-Basis im xbrl-Format, dem internationalen Standard für digitale Berichterstattung über Finanz-, Leistungs-, Risiko- und Compliance-Informationen. Somit kann der Jahresabschluss ohne Medienbruch vollkommen elektronisch übermittelt werden. Sie berücksichtigen lediglich die Anforderungen der empfangenden Schnittstellen: für die Finanzverwaltung die E-Bilanz, für den Bundesanzeiger die Offenlegung und Hinterlegung und für die Kreditwirtschaft den digitalen Finanzbericht. Durch das komfortable Buchungssystem und die übersichtlichen Arbeitsbilanzen sowie Abstimmungssichten unterstützen Sie Ihre Jahresabschlussarbeiten effizient. Mit den bekannten Funktionen des Office.Filer aktualisieren Sie die Taxonomie-basierten Werte einfach und direkt. Bilanzberichte können Sie exportieren und im unternehmenseigenen Layout weitergeben.

Interessiert?

Dann nehmen Sie noch heute mit uns Kontakt auf und erfahren Sie mehr unter www.hsp-software.de

2018-11-01T17:02:09+02:00