Opti.View

//Opti.View
Opti.View 2017-06-16T15:52:34+00:00

Opti.View erleichtert Ihre Business Administration mit einer effektiven Überprüfung von GDPdU und E-Bilanz Daten

Daten strukturiert anzeigen und auswerten – Datenzugriff gemäß GoBD nach Z1, Z2 und Z3 für die Finanzverwaltung bereit stellen – dafür steht Opti.View. Mit der integrierten Schnittstelle zu InfoZoom verschaffen Sie sich und dem Prüfer einen Überblick und mit den integrierten speziellen Prüfroutinen – insbesondere für Kassendaten – können Sie im Vorfeld bereits kritische Datensätze analysieren.

Opti.View
Opti.View Screenshot 1

Transparenz für Nutzer

So können die meisten ERP Systeme zwar die Daten erzeugen, aber das bedeutet nicht, dass sie für die Nutzer auch transparent sind. Letztendlich heißt das, dass Unternehmer häufig überhaupt nicht wissen welche Datenqualität der Betriebsprüfer zu Gesicht bekommt. Und das kann möglicherweise sehr teuer und für das BMF lukrativ werden.

Opti.View Screenshot 2

Daten visualisieren

Opti.View erlaubt Ihnen diese Daten zu analysieren. Beim genaueren analysieren der Daten werden alle möglichen Probleme sichtbar. Dabei ist die Software nicht nur dazu in der Lage die Daten rechtskonform zu erzeugen, sondern auch ausgegebene Daten zu visualisieren. Unabhängig davon, ob die Daten im GDPdU Beschreibungsstandard oder als E-Bilanz Strukturdaten vorliegen. Sie haben also die Möglichkeit zu kontrollieren was der Betriebsprüfer sehen wird. Hier enden die Analysemöglichkeiten allerdings nicht. Für Sie haben wir das Analysetool InfoZoom in unsere Lösung implementiert.

Opti.View Screenshot 3

Inkonsistenzen herauszufiltern

Das am Fraunhofer Institut entwickelte visuelle Verfahren macht alle Daten auf einen Blick verständlich. Werten Sie beispielsweise Daten über den Zeitraum der vergangenen 3 Jahre aus, erlaubt Ihnen InfoZoom mit wenigen Klicks Extremwerte (bspw. Maximalbeträge oder Minimalbeträge) oder Inkonsistenzen aus dem Datendschungel herauszufiltern, diese Buchungen zu ordnen und damit in kürzester Zeit zu erkennen, wo der Betriebsprüfer Anhaltspunkte für ein Verfahren aufdecken könnte.

Opti.View Screenshot 4

Daten analysieren und nutzen

Dabei spielen Umfang und Art der Daten für das Tool keine Rolle. Die systematische Ordnung ergibt sich automatisch aus den vorhandenen Daten. Anwender bewegen sich damit vollkommen intuitiv und selbständig durch ihren Datenbestand. Mit wenigen Klicks sind Suchmerkmale beliebig miteinander kombiniert und relevante Ergebnisse ad hoc ermittelt. Diesen Vorgängen sind also keine Grenzen gesetzt. So ergibt sich automatisch für Sie die Möglichkeit, die Daten für eine Analyse unter den Gesichtspunkten der Business Intelligence nutzen.

Opti.View bietet sowohl einen Mehrwert für Unternehmer als auch für ERP Anbieter – Überzeugen Sie sich selbst!
  • Nutzen Sie den Z3 Datenoutput für eingehende Analysen Ihrer Finanzdaten

  • Decken Sie Inkonsistenzen auf

  • Entdecken Sie Buchungsfehler auf einen Blick

  • Seien Sie vorbereitet auf die Betriebsprüfung

  • Nutzen Sie das Programm als intuitiv bedienbare BI-Software

  • Schaffen Sie Mehrwert für Ihre Kunden

  • Schaffen Sie Sicherheit bei einer möglichen Betriebsprüfung

  • Steigern Sie die Kundenzufriedenheit

  • Arbeiten Sie effektiver mit Ihren Klienten

Opti.Suite im Überblick
Opti.Tax
Opti.Tax

Die unkomplizierte und vielseitige Taxonomie-Lösung

Opti.View
Opti.View

Das Analyse-Tool zur dezentralen Prüfung

Opti.List
Opti.List

Die modulare Archivierungslösung

Opti.Proof
Opti.Proof

Die Verfahrens- Dokumentation für Archivsysteme

speed4cell
speed4cell

Ad hoc Excel- Analysen direkt aus der Datenbank