E-Bilanz, Offenlegung beim Bundesanzeiger, Verfahrensdokumentation nach GoBD und EU-DSGVO für die Pflege-, Gesundheitsbranche und Energieversorger

mps public solutions gmbh und die hsp Handels-Software-Partner GmbH vereinbarten eine Integrationspartnerschaft im Bereich E-Bilanz und Verfahrensdokumentation nach GoBD. Die Lösungsfamilie mps RECHNUNGSWESEN für die Pflege- und Gesundheitsbranche sowie Energieversorger und Einrichtungen der öffentlichen Hand wurde unter anderem für die Übermittlung der E-Bilanz und Offenlegung beim Bundesanzeiger um die Funktionalitäten von Opti.Tax OEM erweitert.

Mit Opti.Tax OEM wird für die Kunden die Einreichung der E-Bilanz und Offenlegung der Handelsbilanz beim Bundesanzeiger einfach. Durch die Lösung der hsp GmbH lässt sich die E-Bilanz problemlos aufstellen, validieren und übermitteln. Die umfangreiche und intuitiv bedienbare Software wird stetig erweitert und aktualisiert. Damit sind auch die nicht steuerpflichtigen Eigenbetriebe und Betriebe gewerblicher Art ausgerüstet, um ihre E-Bilanz erstmals für Wirtschaftsjahre, die nach dem 31. Dezember 2014 beginnen, elektronisch einzureichen.

Die neueste Entwicklung zur Erstellung von Dokumentationen nach GoBD und EU-DSGVO ergänzt das Produktangebot. Grundlage sind die hierfür entwickelten Taxonomien. Per Interviewmodus erfassen sowohl interne Verantwortliche als auch optionale externe Mitwirkende ihre Daten in strukturierter Form. Sie erhalten am Ende ein vollständiges Dokument. Einzelne Taxonomiepositionen lassen sich mit Wiedervorlagen versehen, so dass die Dokumentation immer aktuell ist.

 

Über mps public solutions gmbh:

Das vor 40 Jahren in Koblenz gegründete Unternehmen ist heute einer der führenden Anbieter im Public Sector. Durch den Einsatz modernster IT-Lösungen unterstützt die mps public solutions gmbh Kommunen und Unternehmen dabei, Prozesse zu optimieren, Kosten einzusparen und Ressourcen effizient einzusetzen. Das umfangreiche Softwareportfolio bietet praxisbezogene und professionelle Lösungen im Bereich Finanzwesen, Bauhof- und Friedhof, Prozessmanagement und mehr.

Neben den öffentlichen Verwaltungen profitieren auch soziale Einrichtungen und Staatsanwaltschaften von den maßgeschneiderten Software-Lösungen. Bundesweit, sowie in Österreich, der Schweiz und weiteren europäischen und außereuropäischen Ländern arbeiten fast 3.000 Kunden mit Lösungen von mps und seiner Tochterunternehmen. Das Leistungsspektrum umfasst dabei neben der Software auch ein lückenloses Dienstleitungsportfolio – von der professionellen Projektbetreuung über kompetentes Anwendertraining bis zum deutschlandweiten reaktionsschnellen Support. Das mps-Team von Spezialisten für Informationstechnik, Verwaltungsrecht und Betriebswirtschaft macht das Unternehmen zur Know-how-Schnittstelle zwischen IT und Verwaltung. Angepasst an den digitalen Wandel, investiert der IT-Spezialist stets in die Weiterentwicklung der Bestandsprodukte sowie in innovative und funktionale Neuerungen, wie das neue Finanzwesen K1.

 

Pressekontakt mps:
Rainer Frank
mps public solutions gmbh

Pressekontakt hsp:
hsp Handels-Software-Partner GmbH
Notkestraße 9, 22607 Hamburg
T +49 40 53 43 69 0
F +49 40 53 43 69 149