Qualifikation zur Europameisterschaft

/, Pressemeldungen/Qualifikation zur Europameisterschaft

Qualifikation zur Europameisterschaft

Im Unternehmen, welches geprägt wird, durch kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und eine hohe Flexibilität gegenüber Marktänderungen ist ein kontinuierliches Wachstum zu verzeichnen. Ein junges, dynamisches Team stellt sich täglich im modernen Arbeitsumfeld den vielen Herausforderungen im Bereich Compliance. Zudem wird im Unternehmen die Förderung der Mitarbeiter groß geschrieben. Nicht nur das! In den vergangen Wochen hat sich der Nachwuchs einer Mitarbeiterin als Talent herausgestellt.

Die 10 jährige Pia, hat bereits sehr früh das Tanzen für sich entdeckt. Seit fünfeinhalb Jahren geht sie regelmäßig zum HipHop – ihre Leidenschaft. Viel Spaß, aber auch der Ehrgeiz voran zukommen, zeigte jetzt erste unerwartete Erfolge. Sie hat eine Freundin überzeugt mitzumachen. Die zwei starteten als DUO. Bei HipHop Day, Platz: Eins. Norddeutsche Meisterschaften, Platz: Fünf. Deutsche Meisterschaften: Platz: Sechs – Qualifikation zur EM nach Slowenien. Und nun. Es hieß: „Mama da wollen wir hin“.

Die Erfolge gingen durch die Presse. Im Unternehmen freuten sich die Kollegen mit den jungen, ehrgeizigen Talenten. Dann eine sehr schöne Überraschung für die Zwei. Das hsp Team entschied schnell, die Fahrt zu sponsern. „So ausdauernden und ehrgeizigen jungen Menschen wollen wir gern zeigen, dass es sich lohnt kontinuierlich am Ball zu bleiben. Nicht aufzugeben und auch mal zu kämpfen.“ Weiter: „Es ist uns wichtig, gerade die jungen Mitarbeiter zu fördern, ihnen die Chance zu geben, mit ein wenig Ehrgeiz und Fleiß den Grundstein für eine schöne Zukunft zu legen, etwas aufzubauen und kontinuierlich fortzuführen. Neue Herausforderungen anzunehmen, nicht aufzugeben. Der Erfolg kommt nicht von selbst, er möchte immer neu errungen werden. Doch wir unterstützen sehr gern all unsere Mitarbeiter. Auch den Nachwuchs…“

2017-09-26T12:32:34+00:00