Spannende Vorträge beim Partnertag der hsp

/, Opti.Tax/Spannende Vorträge beim Partnertag der hsp

Spannende Vorträge beim Partnertag der hsp

Am 24. September 2018 fand der OEM-Partnertag der hsp in Düsseldorf statt. Mit spannenden Vorträgen und vielen Informationen war es ein informatives Event rund um das Thema Taxonomie.

Wie beim letzten OEM-Partnertag im Jahr 2016 gab es auch in diesem Jahr viele neue und aktuelle Informationen rund um das Thema Taxonomie. Da die Anforderungen in der Digitalen Finanzwelt Jahr für Jahr komplexer werden, gab es sowohl Diskussionen und Vorträge über die neuen Herausforderungen im Bereich Dokumentationen nach GoBD, als auch dessen Umsetzung und Möglichkeiten in Opti.Tax

Genauso wie die Dokumentationsmöglichkeiten war allerdings auch der Digitale Finanzbericht (DiFin) im Bereich Jahresabschluss ein Thema. Herr Liese erklärte, wie genau die hsp die neuen Anforderungen in Opti.Tax Release 19 erfüllt und Kunden damit ein wertvolles Werkzeug an die Hand geben kann. Ausserdem gab es diverse Vorträge zu anderen aktuellen Themen.  So wurden zum diesjährigen Partnertag Referenten eingeladen, die fachkundig über die Prüfungsrelevante Verfahrensdokumentation dozierten, den Digitalen Finanzbericht genauer unter die Lupe nahmen und erläuterten, was die DSGVO für viele Unternehmen nun bedeutet bzw. wie die ersten Wochen der Einführung der DSGVO vergingen.

An dieser Stelle möchte sich die hsp nochmals herzlich für die Vorträge der Referenten bedanken. Insbesondere bei Frau Alice Siegert (Juristin und stellvertretende Amtsleiterin Finanzamt Hamburg), bei Herrn Henning Röthemeier (Referatsleiter im Bereich Bonitätsanalyse und Wertpapiere der Deutschen Bundesbank) sowie bei Herrn Hendrik Sievers (Leiter des Fachbereichs IT- und Medienrecht). Außderdem möchte sich die hsp über die Teilnahmen aller OEM-Partner bedanken. Wir freuen uns darauf, Sie auch im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Sie wollen mehr über die hsp erfahren?

Kontaktieren Sie uns noch heute unter www.hsp-software.de/kontakt oder telefonisch unter 040 53 43 690

Sie möchten unsere Referenten genauer kennenlernen?

Hier finden Sie weitere Informationen:

Alice Siegert, Juristin und stellvertretende Amtsleiterin in einem Hamburger Finanzamt, war zuvor viele Jahre Hauptsachgebietsleiterin für Außenprüfungen. Daneben war Frau Siegert Dozentin (Abgabenordnung) für die Steuerberaterausbildung in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin. Nach wie vor ist Sie als Referentin für den Steuerberaterverband Hamburg e.V., an der Bucerius Law Scool sowie in diversen Arbeitskreisen tätig; zudem sind verschiedene Aufsätze in bekannten Fachzeitungen veröffentlicht.

 

 

Hendrik Sievers ist Leiter des Fachbereichs IT- und Medienrecht und berät vorwiegend Unternehmen in den Bereichen Datenschutz, E-Commerce und Vertragsrecht. Zu den Schwerpunkten von Hendrik Sievers gehören außerdem das Vertriebs- und Wettbewerbsrecht. Darüber hinaus ist Hendrik Sievers Geschäftsführer der beck Service GmbH und dort für mehrere Unternehmen als externer Datenschutzbeauftragter tätig.

 

 

Henning Röthemeier ist Referatsleiter Bonitätsanalyse und Wertpapiere der Deutschen Bundesbank. Als Diplombetriebswirt ist Henning Röthemeier seit 1990 bei der Bundesbank und hat folgende berufliche Stationen erfolgreich absolviert: Bankenaufsicht, Assistent des Vorstandes der Landeszentralbank NRW, Prüfungsleiter Bankgeschäftliche Prüfungen und Leiter des Referates Bonitätsanalyse und Wertpapiere.

2018-09-27T09:03:16+00:00
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies gemäß unserer Datenschutzrichtlinien einverstanden. Ok