Startklar für die E-Bilanz

/, Opti.Tax/Startklar für die E-Bilanz

Startklar für die E-Bilanz

Bestmöglich vorbereitet mit Oracle JD Edwards und der integrierten E-Bilanz-Lösung aus dem Hause hsp Handels-Software Partner GmbH

Das Wirtschaftsjahr 2013 wird für Unternehmen, die bilanzpflichtig sind, zur Herausforderung. Bilanzen in Papierform sind nicht mehr zulässig. Bilanz und GuV müssen digital an das zuständige Finanzamt übermittelt werden. Eine Verpflichtung, der jeder nachkommen muss!

Die daraus resultierenden Ergänzungen zu den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung zwangen viele Softwarehersteller, ihre bisherigen Finanzprodukte um die Anforderung der E-Bilanz zu ergänzen. Eine Aufgabe, welche höchste Sachkompetenz und Knowhow erforderte.

Was liegt da also näher, als auf einen zuverlässigen und vertrauensvollen Partner zurückzugreifen und mit den Vorteilen einer Integrationspartnerschaft ins Rennen um die E-Bilanz zu gehen. Steltix und Handels-Software-Partner GmbH sind diese Partnerschaft eingegangen und stellen sich dieser Schwierigkeit – in der Gewissheit, zu gewinnen!

Neue Produktvorteile bei Oracle JD Edwards – made by hsp.
Mit Opti.Tax kann die Handelsbilanz, die Überleitungsrechnung und die Steuerbilanz erstellt werden. Durch CSV-Import können Unterlagen aus anderen Systemen importiert werden, beliebig viele Mandanten und Projekte vorgesehen und verwaltet werden. Auch besteht die Gelegenheit neue Wirtschaftsjahre mit Datenübernahme aus dem Letztes Jahr sehr leicht und einfach anzulegen als auch Benutzer- und Gruppenrechte zu vergeben,. Durch das Live-Reporting in einem separaten Fenster wird jede wertmäßige Revision gleich darauf in einem übersichtlichen Bericht nachweisbar und lässt sich zur Dokumentation ausdrucken oder zur Archivierung nutzen.

Durch die erfolgreiche Teilnahme von Opti.Tax in die Oracle JD Edwards-Finanzbuchhaltung ermöglicht Steltix ihren Kunden eine perfekte Basis, um die E-Bilanz einfach, schnell und ohne großen Schulungsaufwand zu erstellen.

„Beschaffenheit und Vertrauen sind die Ausgangsebene für eine gute Beziehung. Beide Kriterien hat die hsp erfüllt. Durch die Aufnahme von Opti.Tax in unsere Produktlinie für Oracle JD Edwards können wir unseren Kunden weiterhin die besten Lösungen anbieten.“ sagt Fabian Klose, Geschäftsführer Steltix Deutschland.

2017-09-26T12:33:51+00:00